Fotos und Impressionen

Beschreibung

Eine große Familie

Die Bürgerhilfe Bruchköbel e.V. wurde am 28. November 2002 von 39 Bruchköbeler Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Aktuell hat die Bürgerhilfe über 1.100 Mitglieder. Ziel der Gemeinschaft ist es, sich gegenseitig zu helfen und ein Miteinander von Alt und Jung zu schaffen.
    

WORUM GEHT ES?

Wie oft haben Sie sich gefragt:

  • Wer sieht im Urlaub nach meiner Wohnung?                                            
  • Wer hilft mir mal zu Hause bei der Vorbereitung und während eines Festes?
  • Wer könnte mir aus der Zeitung vorlesen, mit mir rätseln oder Karten spielen?
  • Wer passt mal auf einen Pflegebedürftigen auf, wenn ich kurz weg muss?
  • Wer begleitet mich zum Arzt / Einkauf / Amt?
  • Wer hilft mir beim Formulieren eines Schreibens oder gibt mir einen ersten rechtlichen Rat?
  • Wer gibt mir Informationen zu meinem PC / Smartphone? Die nun schon traditionelle Zusammenarbeit zwischen den Schülern („die jungen Lehrer“) des Lichtenberg-Oberstufen-Gymnasiums (LOG) und den „Silver-Surfern“ der Bürgerhilfe Bruchköbel war auch in 2019 wieder ein voller Erfolg.
  • Wer unterstützt mich bei der Betreuung meines Kindes?

2019 haben wir das Projekt Wunsch-Großeltern und 2020 das Projekt Reparatur Café erfolgreich gestartet, wobei im Reparatur Café alle Bruchköbeler - auch ohne Mitgliedschaft - herzlich willkommen sind (siehe auch www.reparatur-initiativen.de).

Aufgrund der Corona-Pandemie werden natürlich alle Aktivitäten unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygienevorschriften durchgeführt.

Ihre Fragen und Wünsche versuchen wir mit unserem breit gefächerten Hilfsangebot unbürokratisch und zuverlässig zu lösen. 

Jährliche Höhepunkte sind unser Sommerfest und unsere Helferdankfahrt. Spielrunden, Wanderungen und unser Handarbeitskreis bereichern  unser Vereinsleben.

Auch unsere Veranstaltungen zu praxisnahen Themen erfreuen sich großer Beliebtheit. In den letzten beiden Jahren standen die Themen  „Sicherheit, Mobilität und Sturzprophylaxe“, „Vererben - aber richtig“ und  „Vorsorge für den Lebensabend" auf dem Programm.

Am 01. Oktober 2020 Uhr findet die nächste öffentliche Veranstaltung zum Thema „Gesundes Leben“ statt, wenn Corona dies zulässt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage (www.buergerhilfe-bruchkoebel.de) oder rufen Sie einfach in unserem Büro an.