Jubiläum 35 Jahre Wochenmarkt Bruchköbel

13.09.2019  08:00 bis 14:00

Der beliebte Wochenmarkt in Bruchköbels Altstadt feiert Jubiläum. Anlässlich des 35-jährigen Bestehens haben sich die Händler, zusammen mit dem Stadtmarketing Bruchköbel, etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Besucher können sich am Freitag, 13. September, von 8 bis 14 Uhr mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten auf dem Markt verwöhnen lassen. Dazu gehören unter anderem Antipasti, Fisch, frisches Brot, gekochte Eier, Würstchen, Käse und vieles mehr. Am Stand von Müller Gartenbau gibt es zudem ein spezielles Herbstgebinde und eine kleine Überraschungspflanze für den Tag.

 

Auf dem Freien Platz laden Tische und Bänke dazu ein, die Köstlichkeiten direkt auf dem Markt zu genießen. Eine Speisekarte hängt an den Ständen aus. Der Umwelt zuliebe werden alle Besucher gebeten, ihr eigenes Geschirr mitzubringen. Die Aktion wird von den Landfrauen Bruchköbel unterstützt, die Getränke und Kuchen anbieten und kostenlos „Süßen“ ausschenken, der von der Kelterei Walther gespendet wird. Für das Jubiläum wurde eine Jute-Tasche mit exklusivem Wochenmarkt-Anhänger entworfen, die ab dem 13. September erhältlich ist. 

Kulinarisches Angebot zum Wochenmarkt-Jubiläum

Italienische Kekse (Biscotti) – Café La Scala

Geräucherter Aal, Tomaten und Möhrensaft – Marienhof Stöppler

Geflügel Wiener mit Baguette – Freilandgeflügel Fam. Haas

Pfefferbeißer und Wiener Würstchen – Metzgerei Hensel

Oliven und Peperoni – Feinkost Mehrabian

Zwei Sorten Brot – Bäckerei Michael Helm

Käsewürfel und Grissini – Stand Italien/Südtirol Ute Geisel

Gekochte bunte Frühstückseier – Peter Hoss Eier-Hausmacher und Bratwurst

Pellkartoffeln und Quark – Käsestand Elsbeth Keim und Kartoffelhof Vulpius

Heringssalat – Fischzucht Augustin

Herbstflor in vielen Sorten, Blumen, Gebinde und eine kleine Überraschungspflanze – Müller Gartenbau

Wurstbrote – Gemüsestand Berger

Hausmacher Wurstplatte – Metzgerei Steinicke

Schokobienen – Imkerei Ullmann

Kuchen, „Süßen“ und Getränke – nLandfrauen Bruchköbel und Kelterei Walther

Veranstal­tungs­ort

Freier Platz Bruchköbel